(vor)-weihnachtliches Konzert
Aula der International School Hannover
Bruchmeisterallee 6
30165 Hannover
Samstag, den 14.12.2019
Beginn: 18.30 Uhr

About

 

Das Vokale Einsatzkommando der Polizei Hannover entstand im Oktober des Jahres 2015 mit der Idee, das klangliche Spektrum der polizeilichen Gesangsdarbietung zu erweitern. Es handelt sich bei diesem Projekt um einen gemischten Chor, bestehend aus den Stimmlagen Sopran, Alt, Tenor und Bass. Nach nur wenigen Gesangsproben unter der Leitung von Diliana Michaeloff etablierte sich binnen kürzester Zeit ein fester Kern von Sängerinnen und Sängern, woraus sich die Chance ergab, in nur kürzester Zeit schon an einem größeren, kooperativen Chorprojekt im NDR Konzertsaal mitzuwirken.

Nach einigen darauffolgenden Proben stellte sich, innerhalb unserer noch jungen Chorgemeinschaft, eine ungeheure musikalische Vielfalt heraus, sodass wir mit Sicherheit sagen können, dass unser Repertoire keine Wünsche offen lässt. So reichen unsere Stücke von deutschem Schlager über nordeuropäische Folklore und Metal Balladen bis hin zum Musical und der modernen Popmusik. 

Geprägt auf diesem Reichtum der Individualität ist es auch weiterhin unser Ziel, das bereits vorhandene Repertoire stets zu erweitern und auf einzelne Wünsche, soweit sie sich innerhalb eines Chores realisieren lassen, einzugehen.

Durch einen vielseitigen Kontakt zu anderen Chören innerhalb der Region Hannover haben sich im Laufe der Zeit viele Ideen bezüglich kooperativer Projekte ergeben. Ein weiterer Aspekt, der unser musikalisches Repertoire immer bereichern wird und zeigt, dass Spaß am Gesang keine Grenzen kennt. 

Und damit sind wir auch schon bei dem wichtigsten aller Punkte angekommen. Denn selbstverständlich steht der Spaß bei allen Aktivitäten des Chores immer im Vordergrund. Und somit ist jeder, der die Leidenschaft des Gesangs mit uns teilen möchte, herzlich willkommen.

Wir hoffen, dass wir Ihnen einen weitreichenden Einblick in unsere Chorgemeinschaft verschaffen konnten. Und freuen uns, dass sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben.

Chorleitung

Diliana Michailov wächst in einer Musikerfamilie in Bulgarien auf. An der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover (HMTMH) studiert sie Klavier und Dirigieren bis zum Konzert- und Masterexamen. Prägend ist für Diliana Michailov die Arbeit am Klavier mit Bernd Goetzke, Eugene Moguilevsky und Zvi Meniker (historische Aufführungspraxis), sowie mit den Dirigenten Frank Löhr, Gianluigi Gelmetti, Eiji Oue und ihrem Großvater Borislav Michailov.

Zu ihrer pianistischen Tätigkeit zählen öffentliche Soloauftritte und als Partner in diversen instrumentalen Kammerformationen und mit verschiedenen Mitgliedern der Staatsoper Hannover. Zahlreiche Auftritte mit Chören der hannoverschen Szene sowie die Teilnahme an Radio- und Fernsehsendungen des NDR und MDR gehören dazu.

Als Dirigentin arbeitet Diliana Michailov 2009 in Siena im Rahmen der Meisterkurse mit dem Sofia Festival Orchestra. Zudem nimmt sie seit 2006 regelmäßig an Chor- und Orchesterkonzerten und Ensembleauftritten der HMTMH teil und übernimmt die Chorassistenz bei verschiedenen Chören in Hannover und Umgebung. 2012 tritt sie als Dirigentin und Pianistin mit Mitgliedern der Radiophilharmonie Hannover auf.

Nach 10 Jahren als Pianistin und Chorassistentin des Polizeichores Hannover übernimmt Diliana Michailov 2012 dessen Leitung. Ihre Ziele für den Männerchor sind: sein Repertoire zu erweitern, die Chorgemeinschaft zu stärken, vor allem aber die Auftrittsfreude bei den traditionellen Sommer- und Weihnachtskonzerten und in zahlreichen kleineren Veranstaltungen zu fördern.

Home

Der Chor

Home

Galerie

Kontakt

Gerald Dressel
1. Vorsitzender
+49 (0) 511 66 05 46

 
Nicole Barthel

Geschäftsführerin
+49 (0) 172 845 232 4

Petra Thies
Kassenwartin
+49 (0)177 51 96 398

error: